Sie sind hier: Broschüren / Comics .... mit Hirn / Fahren mit Hirn
Dienstag, 28. Mai 2024

 

 

 

Download "Fahren mit Hirn"

Motorrad-Comic_Fahren_mit_Hirn-01.pdf

Pressebericht vom 19.06.2019

Tödlicher Unfall
Bei einem Zusammenstoß zwischen Motorrad und Fahrrad starben am Mittwoch  zwei Menschen.
Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte die Radfahrerin gegen 10.45 Uhr eine Kreuzung überqueren. Sie dürfte in Roppertsweiler aus Richtung der Straße "Am Reutel" gekommen sein. Zeitgleich war aus Richtung Bad Schussenried ein Motorrad unterwegs. Die Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Die 83-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralles etwa 50 Meter abgewiesen. Das Motorrad kam nach etwa 150 Metern zum Stillstand. Die Radfahrerin und der 53-jährige Motorradfahrer verstarben noch an der Unfallstelle. Der 35-jährige Sozius erlitt schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Schaden ist noch unklar. Zur Unfallaufnahme war die Strecke für etwa drei Stunden gesperrt. Die Feuerwehr und die Straßenmeisterei waren im Einsatz.

Presseberichte aus der Region zum Thema

Pressetexte Quelle Presseportal des Polizeipräsidium Ulm

Pressebericht vom 15.06.2019

Schwer verletzter Zweiradlenker - Schwere Verletzungen zog sich ein 16-jähriger Lenker eines Leichtkraftrades am Freitagabend zu.

Eine 20-Jährige fuhr gegen 21.30 Uhr auf der Schlater Straße in Richtung Göppingen. Die Ampel der Autofahrerin war grün. Die Fußgängerampel auf Höhe der Louis-Wackler-Straße zeigte rot. Der 64-Jährige überquerte trotz rot die Straße. Als die Autofahrerin den Mann sah bremste sie. Sie konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der 64-Jährige wurde vom Auto erfasst. Durch den Sturz verletzte er sich schwer. Der Rettungsdienst versorgte den Mann und brachte ihn in eine Klinik. Die Polizei sicherte die Unfallstelle nahm den Unfall auf.

Köpfchen Beweisen, mit Hirn fahren

Zwei Räder, die die Welt bedeuten:
Jedes Frühjahr erlösen rund sechs Millionen Deutsche ihr "bestes Stück" aus den düsteren Garagen-Dasein. Die traurige Realität: rund 650 Motorisiert Zweiradfahrer erleben den Herbst nicht. Deshalb "Fahren mit Hirn"

Comic "Fahren mit Hirn"

Links ist der Download des Comics