Sie sind hier: Verkehrserziehung / Kindergarten-Verkehrsmobil
Freitag, 15. November 2019

Aufgaben

Vorbereitung der Kinder im Kindergarten, nach dem Programm "Kind und Verkehr" auf die Teilnahme am Strassenverkehr.

Unsere Erzieherinnen

Montags

Ina Maier

Dienstags und Donnerstags

 

Mittwochs und Freitags

Eva Braun

Download

Broschüre 2017

2017__Kigamobil_A4__Final.pdf

Mit einem Mausklick auf eines der Fotos erhalten Sie eine vergrößerte Darstellung

Einleger Kigamobil-Patenschaft

Mit diesem Einleger können Sie zum Erhalt des Kindergartenverkehrsmobil beitragen.

Download

Kindergarten-Patenschaft

2017__Kigamobil_A4_Einleger_1_Final.pdf

2017__Kigamobil_A4_Einleger_2_Final.pdf

Das Kindergartenverkehrsmobil

Kommt auf Anforderung kostenlos in die Kindergärten des Landkreises Göppingen.

Eine Nachricht an die Kreisverkehrswacht Göppingen genügt.

Das Erlernen des sicheren Verhaltens von Kindern im Strassenverkehr ist nur durch gemeinsame Bemühungen von Eltern, Kindergärten und Schulen möglich.

Den Kindergärten fällt dabei die schwierige Aufgabe zu, Kindern, die sich gerade im Übergang von der vollbeaufsichtigten zur selbstständigen Teilnahme am Strassenverkehr befinden, die entsprechenden Verhaltensnormen zu vermitteln.

Damit diese Aufgabe erfolgreich bewältigt wird, hat die Kreisverkehrswacht Göppingen ein Kindergartenmobil im Einsatz. Die Moderatorinnen vermitteln den Kindern im Vorschulalter das verkehrsgerechte Verhalten als Fußgänger.

Das Kindergartenmobil ist an fünf Wochentagen in den ca. 140 Kindergärten des Stadtgebietes und des Landkreises unterwegs im Einsatz.

Kindergarten-Patenschaft

Werden Sie Pate und unterstützen uns bei dieser wichtigen Aufgabe.

Näheres dazu erhalten Sie in dem Flyer und im Anmeldeformular

Broschüre für Eltern zur Verkehrserziehung

Die Kreisverkehrswacht Göppingen e.V. hat 2014 eine Broschüre geschaffen. Sie soll den Eltern wertvolle Hilfe sein, das Thema "Schulweg" mit dem Kind anzugehen. Gerne dürfen Sie die Broschüre herunter laden.